Veranstaltungen - Berliner DOG

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungen

DOG in Aktion

Unsere Veranstaltungen

Um die Faszination „Olympia“ in der Olympiastadt Berlin erlebbar zu machen und die Olympischen Werte in Sport und Gesellschaft zu verbreiten, organisieren wir unter dem Titel „Spitzensport zum Anfassen“ sportspezifische Besuche und Führungen. Dabei ermöglichen wir unseren Mitgliedern einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.

Sehr spannend und informativ ist auch die Talkreihe „Olympia hautnah“, die wir bereits seit vielen Jahren veranstalten. Im Gespräch mit Sportlern, Trainern, Funktionären und Journalisten wird dabei über aktuelle Entwicklungen und Tendenzen im Sport berichtet und diskutiert. Prominente Gäste waren u. a. die Sportlerinnen Claudia Pechstein und Britta Steffen, Sportmoderator Wolf-Dieter Poschmann oder die Vorsitzende des Sportausschusses des Deutschen Bundestages, Dagmar Freitag.

Der DOG-Fair-Play-Run für Jedermann, Lesungen, Public-Viewing-Veranstaltungen und Sommerfeste runden das vielfältige Angebot der DOG Berlin ab.
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Berliner DOG-Talk „Olympia hautnah":
Olympisches Sommer- oder Wintermärchen in Deutschland?

Wie stehen die Chancen auf ein Olympisches Sommer- oder Wintermärchen in Deutschland? Sind wir reif für Olympia und Paralympics? Welche Hausaufgaben müssen erledigt werden? Diese und andere Fragen standen am 24. April im Mittelpunkt des Talks „Olympia hautnah" der Deutschen Olympischen Gesellschaft Landesverband Berlin im Atrium der Deutschen Kreditbank (DKB).
Die prominenten Gesprächsgäste des Abends waren: Andreas Statzkowski (Berliner Sport-Staatssekretär), Friedhelm Julius Beucher (Präsident des Deutschen Behindertensportverbandes), Thomas Schmid (Bürgermeister von Garmisch-Partenkirchen) sowie die Fünfkampf-Olympiasiegerin 2008, Lena Schöneborn, die mehrfache Weltmeisterin im Eisschnelllaufen, Jenny Wolf, und die Diskuswerferin Julia Fischer. Moderiert wurde die Veranstaltung durch Friedhard Teuffel (Sportchef beim Tagesspiegel) und Hans-Joachim Lorenz (Vorsitzender des DOG-Kuratoriums).
Außer Frage stand für alle Podiumsteilnehmer, dass sich Deutschland um Olympische und Paralympische Spiele selbstbewusst bewerben soll – im Winter mit einem Austragungsort im Süden, im Sommer mit einem im Norden.

Spitzensport zum Anfassen:
Berliner DOG-Mitglieder Augenzeugen beim Sieg der BR Volleys

Baggern, pritschen, schmettern, blocken:  Im Rahmen der  Veranstaltungsreihe „Spitzensport zum Anfassen" waren Mitglieder der Deutschen Olympischen Gesellschaft Landesverband Berlin am 17. März Gäste des ersten Play-off-Viertelfinalspiels in der Deutschen Volleyball Liga zwischen den BR Volleys und dem VC Dresden. Vor einer sehr stimmungsvollen Kulisse von 5.289 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle konnten die Berliner die Partie mit 3:0-Sätzen für sich entscheiden. „Ein faszinierender Sport, großartige Stimmung und ein gutes Spiel mit standesgemäßem Ergebnis – ein toller Sonntagnachmittag", so das Fazit eines DOG-Mitglieds.
Die BR Volleys sind eine der erfolgreichsten und renommiertesten deutschen Volleyballmannschaften sowie eines der sportlichen Aushängeschildern der Hauptstadt. In der Saison 2011/2012 wurden sie Deutscher Meister – ein Titel, der verteidigt werden soll. Heimatverein der BR Volleys ist der Sport-Club Charlottenburg, einer der traditionsreichsten und größten Sportvereine Berlins sowie Mitglied der Deutschen Olympischen Gesellschaft.
Um die Faszination „Olympia" in der Olympiastadt Berlin erlebbar zu machen sowie olympische Sportarten und Sportstätten vorzustellen, organisiert die DOG Berlin unter dem Titel „Spitzensport zum Anfassen" für ihre Mitglieder sportspezifische Besuche und Führungen. Auf dem Programm standen bereits u.a. der Turnsport und das Bundesleistungszentrum Kienbaum, Eishockey und das Berliner Sportforum sowie der Besuch des Eisschnelllauf-Weltcups.  
 
Alexander Dorner

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü